Unser LIeblingsfutter

Aktualisiert: 24. Sept 2018

Heute möchten wir euch unsere Lieblingssorten von Bozita vorstellen. Seit ca. einem Jahr essen unsere Katzen kaum noch etwas anderes.



Bei der Ernährung unserer Katzen legen wir großen Wert auf die Qualität des Futters.

Wir füttern zu den festen Mahlzeiten nur Nassfutter welches weder Getreide, noch Zucker beinhaltet. Zwischendurch bekommen beide Trockenfutter als Leckerli.



Wir füttern seit ca. einem Jahr Bozita und sind zu 100% von dem Futter überzeugt. Es ist sogar schon so weit gekommen, das unsere Katzen ab und zu anderes Futter verweigern....

Heute stellen wir euch unsere drei Lieblingssorten vor.


Rinderhack



Die Sorte "Rinderhack" besteht aus 93% Fleisch und ist in Gelee eingelegt.

Enthalten sind Huhn, Rind und Schwein. Diese Sorte bekommen unsere Katzen nur alle drei Tage, da sie sich recht schnell satt essen.



Lachs


Die Sorte "Lachs" besteht aus 93% Fleisch und ist in Soße eingelegt. Enthalten sind Huhn, Lachs, Schwein und Rind. Diese Sorte schmeckt unseren Katzen besonders gut. Zuerst wird die Soße aufgeschleckt, und dann das Fleisch gegessen.


Huhn



Die Sorte "viel Huhn" besteht aus 93% Fleisch und ist in Gelee eingelegt. Enthalten sind 92% Huhn und 1% Schwein. Diese Sorte ist unser absoluter Favorit! Sie wird mindestens einmal am Tag von unseren Katzen verschlungen.


Trockenfutter

Das Trockenfutter "Grain Free" ist ein getreidefreies Alleinfuttermittel. Wir verfüttern es jedoch als Leckerlis über den Tag verteilet. Der Hauptproteinlieferant ist Hühnchen. Das Trockenfutter fördert eine gesunde Verdauung und eine geringe Haarballenbildung. Es ist sowohl für heranwachsene, als auch erwachsene Katzen geeignet.



Verpackung


Alle Nassfuttersorten von Bozita kommen in einem handlichen und umweltfreundlichen Tetrapack. Es ist sehr leicht zu öffnen und wieder zu verschließen.

Der Abgeschnittenen Schnipsel wird bei uns immer als Spielzeug weiterverwertet.


Portionierung


Ein Tetrapack enthält 370g. Die Fütterungsempfehlung von Bozita ist 150g Futter pro 2 kg Gewicht der Katze. Der Inhalt lässt sich gut in mehrere kleine Portionen mit einem Löffel portionieren und kann so über den Tag verteilet werden.


Qualität


Die Schwedische Marke Bozita setzt auf Natürlichkeit und überzeugt durch den besonders hohen Fleischanteil. Alle Nährstoffe, Vitamine und Mineralstoffe sind im Futter enthalten.

Zusätzlich wird Glucan hinzugefügt, welches aus Hefe gewonnen wird und das körpereigene Immunsystem der Katze unterstützt.

Außerdem enthalten alle Sorten Zink und B-Vitamine, welche besonders gute Voraussetzungen für gesunde haut und glänzendes Fell schaffen.


Hier nochmal alles auf einen Blick:

  • Ausschließlich Rohstoffe von höchster Qualität

  • Verwendung von frischem Fleisch

  • Hergestellt aus lebensmittelkontrollierten Schlachttieren

  • Keine künstlichen Geschmacksverstärker und Farbstoffe

  • Keine Zugabe von Konservierungsstoffen


Verträglichkeit


Unsere Katzen hatten noch nie Probleme mit dem Futter von Bozita. Alle Sorten wurden bisher gut vertragen und immer gerne gegessen.

Ob das Futter vertragen wird ist natürlich sehr individuell und von Katze zu Katze unterschiedlich.

Wir empfehlen euch erstmal ein gemischtes Paket zu bestellen und zu testen, welche Sorten eurer Katze besonders gut schmecken. Auf der Internetseite von Bozita könnt ihr euch nochmal genauer über die einzelnen Inhaltsstoffe informieren.


Sponsored Post